Erstmals vergütete Konsultationsstunden an der HTW Berlin

HTWAn der Zentraleinrichtung Fremdsprachen der Hochschule für Technik und WirtschaftBerlin führt ab Wintersemester 2014/15 jeder Sprachlehrbeauftragte unabhängigvon der Anzahl der Lehraufträge auch 2 Konsultationsstunden pro Semester durch.

Die Konsultationsstunden für die Studierenden sollen der Klärung inhaltlicherund organisatorischer Probleme im Zusammenhang mit den Sprachkursen dienen. Sie werden wie Unterrichtsstunden vergütet.

Außerdem wurden an der HTW die Vergütungsentgelte leicht erhöht und erstmals werden Prüfungskorrekturen bezahlt.Hier die Einzelheiten:

allgemeinsprachliche Kurse: 34 € pro Unterrichtsstunde (vorher 32 €)

fachsprachliche Kurse: 31 € pro Unterrichtsstunde (vorher 29 €)

Prüfungsvergütung (pauschal): Gruppen bis 22 Studenten: 50 € Gruppen

ab 23 Studenten: 100 €

Beitrag von roger

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s