Lehrbeauftragte – von der sinnvollen Ergänzung des Lehrangebotes zur Ausbeutung von Lehrnomaden

5-2014Ein Beitrag von Thomas Hoffman, in tz, Zeitung der Thüringer GEW

An jeder Hochschule gibt es zahlreiche Menschen, die Lehrveranstaltungen durchführen: Außer Professor*innen u. a. wissenschaftliche oder künstlerische Mitarbeiter*innen, Lehrkräfte für „besondere“ Aufgaben, außerdem Junior- und Vertretungsprofessor*innen, außerplanmäßige Professor*innen, manchmal halten sogar wissenschaftliche Hilfskräfte Lehrveranstaltungen. In der Regel befinden sich diese Lehrenden in einem Dienst-(Beamt*innen) oder Beschäftigungsverhältnis (Arbeitnehmer*innen) mit dem Freistaat Thüringen […]
Es gibt aber eine relativ große Gruppe, für die gar nichts gilt: die Lehrbeauftragten.

Genauer gesagt, es gilt § 86 des Thüringer Hochschulgesetzes:
„ (1) Zur Ergänzung des Lehrangebots können Lehraufträge erteilt werden. In der
künstlerischen Ausbildung können Lehraufträge auch zur Sicherstellung des Lehrangebots in
einem Fach erteilt werden. Die Lehrbeauftragten nehmen die ihnen übertragenen Aufgaben
selbständig wahr.
(2) Lehrbeauftragte werden für eine bestimmte Zeit, in der Regel zunächst für ein Semester,
vom Leiter der Hochschule bestellt; sie stehen in einem öffentlich-rechtlichen
Rechtsverhältnis eigener Art zum Land. Der Lehrauftrag ist zu vergüten; dies gilt nicht,
wenn der Lehrbeauftragte von sich aus auf eine Vergütung verzichtet […]. Die Höhe der
Vergütung legt das Ministerium durch Verwaltungsvorschrift fest.“ (Hervorhebungen d.
Verf.)

Weiter lesen: http://issuu.com/gewthueringen/docs/tz1405/1?e=2443273/9563806

oder: Lehrbeauftragte-Thüringien.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s